swn vergeben Startplätze für Silvesterlauf in Uedesheim

swn vergeben Startplätze für Silvesterlauf in Uedesheim

DSC_0126Plakate in den swn-Bussen werben für „Neuss. Läuft.“ 

Die Vorbereitungen für den Silvesterlauf 2013 In Neuss-Uedesheim laufen auf Hochtouren. Die Anmeldezahlen bei Organisator Simon Kohler und seiner Agentur ID4Sports steigen stündlich. Damit dies so weitergeht, werben die Stadtwerke Neuss ab sofort auch in ihren 83 Linienbussen für das sportliche Event zum Jahresende.  „Wir haben uns für ein Sponsoring entschieden, weil wir vom Konzept überzeugt sind. Laufen erfreut sich – quer durch alle Bevölkerungsschichten – immer weiter steigender Beliebtheit. In anderen Städten haben sich Silvesterläufe zu absoluten Höhepunkten der sportlichen Jahreskalender entwickelt. Vielleicht gelingt das in Neuss ja auch“, so Jürgen Scheer, Leiter der Unternehmenskommunikation der swn. Prominente Unterstützung erhält der Silvesterlauf 2013 durch Dr. Jörg Geerlings. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH ist selber passionierter Läufer. „Für mich ist der Silvesterlauf 2013, den Simon Kohler mit dem SV Uedesheim organisiert, eine tolle Gelegenheit, meine Form aus dem Sommernachtslauf der TG Neuss zu überprüfen. Ich bin auf jeden Fall am Start“, so Dr. Geerlings bei der Plakatpräsentation im Stadtwerke-Bus Nummer 203.

2013-12-12T18:17:11+00:00 12. Dezember 2013|Tags: , |