Haushaltsentlastung: Rhein-Kreis Neuss erhält knapp 12 Mio. € vom Landschaftsverband zurück – Dieser leitet das Geld anteilig an Neuss weiter

Haushaltsentlastung: Rhein-Kreis Neuss erhält knapp 12 Mio. € vom Landschaftsverband zurück – Dieser leitet das Geld anteilig an Neuss weiter

„Der Kreis wird vom Landschaftsverband entlastet. Dies ist eine gute Nachricht für Neuss, weil die CDU-Fraktion im Kreistag bereits festgelegt hat, dass dieses Geld den Kommunen zurückerstattet werden soll. Damit wird der Haushalt der Stadt Neuss um voraussichtlich knapp fünf Millionen Euro entlastet“, erklärt der CDU-Parteivorsitzende Dr. Jörg Geerlings.

„Darüber freuen wir uns. Im Finanzausschuss müssen wir uns jetzt darüber unterhalten, wie wir die eingesparten Mittel nutzen wollen. Die Entlastung hilft zwar dem städtischen Haushalt, löst jedoch die langfristigen strukturellen Probleme nicht.

Gut wäre, wenn jetzt endlich einmal das Land Nordrhein-Westfalen die Stadt entlasten würde, statt mit Kommunal-Soli und der ausbleibenden Weitergabe von Bundesmitteln Neuss zu benachteiligen.“

2017-03-14T09:33:03+00:00 14. März 2017|Tags: , , , , |