Spendenübergabe an die Leukämie-Liga

Spendenübergabe an die Leukämie-Liga

Mit seinem alljährlichen Verkauf seines bekannten Adventskalenders konnte der Lions-Club Neuss-Helen Keller wieder eine stattliche Summe erzielen. Gesponsert wurde der Kalender durch von Neusser Geschäftsleuten und Firmen gestiftete Preise.

Den Reinerlös von 10.500 € übergab der Club an Vertreter der Leukämie-Liga im Rahmen einer Veranstaltung auf dem Gelände des Universitätsklinikums Düsseldorf. Bei der Scheckübergabe an den Vorstand der Leukämie-Liga im Rahmen einer Ausstellung im Patientenzentrum der Uni-Klinik freuten sich die Vertreter des Clubs über das gute Ergebnis und erklärten: „Machen Sie etwas Gutes für Ihre Patienten mit diesem Geld!“

Präsident Amin El Gendi erklärte, dass die Planungen für den neuen Kalender bereits auf Hochtouren laufen und der Förderverein des Clubs, vertreten durch seinen Vorsitzenden Dr. Jörg Geerlings, mit dem Club in diese Richtung arbeite. Vertreter der MNR-Klinik berichteten über aktuelle Projekte aus dem Hause, die über die Region hinaus Bedeutung erlangen und freute sich über die Unterstützung.

2017-06-07T12:17:26+00:00 7. Juni 2017|Tags: , , |