Wie geht es weiter mit der Landesgartenschau?

Im vergangenen Sommer wurde von der Presse die mögliche Ausrichtung einer Landesgartenschau thematisiert. Die Idee ist damals von der Politik grundsätzlich positiv aufgenommen worden. Seit dem ruht still der See. Sogar ein in diesem Zusammenhang diskutierter studentischer Wettbewerb soll sich nach dem Willen des Bürgermeisters jetzt doch erst einmal nicht mit der Landesgartenschau befassen.

Um Bewegung in die Diskussion zu bringen und den aktuellen Stand zu erfahren, hatte Geerlings eine Anfrage an den Bürgermeister gestellt. „Ich wollte wissen, wie weit die Überlegungen innerhalb der Verwaltung mit welchem Ergebnis bereits vorangekommen sind. Das Ergebnis sieht bislang eher nüchtern aus.“

Für Geerlings ist wichtig, dass eine Landesgartenschau zur Voraussetzung haben muss, dass das Gelände und die verwendeten Flächen nach einer Landesgartenschau weiter genutzt werden und die immer noch vernachlässigte Grünpflege während der Planung und Durchführung nicht darunter leidet. „Diese Fragen gilt es weiter zu klären.“

Anfrage, Grünanlagen, Landesgartenschau

©2019 Dr. Jörg Geerlings | Impressum | Datenschutz

CDU Neuss