Geerlings und Troles an der Seite der Hydro-Beschäftigten

07.03.2021

„Wir stehen an der Seite der Beschäftigten des Hydro-Walzwerkes und hoffen mit ihnen auf den langfristigen Erhalt ihrer Arbeitsplätze.“ Das sagen die Landtagsabgeordneten Dr. Jörg Geerlings und Heike Troles (beide CDU), nachdem die Norsk Hydro den Verkauf ihrer Walzwerke an KPS Capital Partners bekanntgegeben hat. 

„Wir nehmen die Beteiligten beim Wort, dass der Standort nachhaltig weiterentwickelt wird und nicht eines Tages Gewinnstreben zum Opfer fällt“, so die beiden Abgeordneten. „Die Aluminiumindustrie hat für den Rhein-Kreis Neuss eine sehr große Bedeutung: als Arbeitgeber, als Steuerzahler und als wirtschaftliches Aushängeschild.“

©2021 Dr. Jörg Geerlings | Impressum | Datenschutz

CDU Neuss