Musikschule: Land erhöht Förderung

26.11.2021

Die Landesregierung baut die Förderung für die öffentlichen Musikschulen aus. Davon profitiert auch die Musikschule der Stadt Neuss.

Im Rahmen einer „Musikschuloffensive“ wird die Förderung der Musikschulen schrittweise mehr als verdreifacht. Ziel ist es, die Qualität der musikalischen Bildungsangebote zu verbessern. Zum einen sollen die Musikschulen mehr sozialversicherungspflichtig Beschäftigte anstellen, zum anderen Personal für Zukunftsthemen wie etwa Digitalisierung und Talentförderung einsetzen. Für diese Zwecke erhält die Neusser Musikschule ca. 72.000 Euro jährlich, das entspricht etwa einer Vollzeitstelle.

In ungefähr gleicher Größenordnung profitiert die Musikschule von einer „Digitalisierungsoffensive“. Von dem Geld sollen zum Beispiel Tablets und Videoausrüstung gekauft werden, damit die Musikschule mehr digitale Unterrichtsangebote machen kann.

Der Neusser Landtagsabgeordnete Jörg Geerlings (CDU) erklärt: „Landesweit nehmen wir einen zweistelligen Millionenbetrag in die Hand, um unsere Musikschulen zu unterstützen. Sie sind wichtige Partner in der Bildung und leisten gute Arbeit. Das soll auch in Zukunft so bleiben.“

©2021 Dr. Jörg Geerlings 
Impressum | Datenschutz

CDU Neuss