Arbeitsplätze

Regionalausschuss der IHK zu Gast im Landtag

2017-10-19T12:23:22+00:00 19. Oktober 2017|Tags: , , , , |

Mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Jörg Geerlings tagte jetzt der Regionalausschuss Neuss der IHK Mittlerer Niederrhein im Düsseldorfer Landtag. Der Vorsitzende Christoph Buchbender konnte rund 30 Gäste begrüßen, die zunächst ihre turnusmäßige Sitzung abhielten und sich dann durch den Landtag führen ließen. Neben anderen Themen stand die Ausweisung von Gewerbeflächen zur Diskussion. „Die Ausweisung neuer Gewerbeflächen [...]

Einsatz für die Arbeitsplätze von morgen. Jörg Geerlings im Gespräch mit der IHK Neuss

2017-03-16T13:11:51+00:00 16. März 2017|Tags: , , , , , |

Im Gespräch mit dem Hauptgeschäftsführer der IHK Mittlerer Niederrhein, Jürgen Steinmetz, im Rahmen seiner Zuhörtour sah Dr. Jörg Geerlings seine wirtschaftspolitischen Ziele bestätigt. Beide waren darin einig, dass freie Gewerbeflächen in Neuss fehlen, um ansiedlungswillige Unternehmen passgenaue Flächen anbieten zu können oder bereits ansässigen Unternehmen Wachstumsflächen zu bieten. „Umso ärgerlicher ist es, dass die Autobahnanschlussstelle [...]

Verkaufsoffene Sonntage – Geerlings erwartet Vorschlag für Einzelhandel

2016-11-25T17:36:29+00:00 25. November 2016|Tags: , , , |

Bereits im Juni hat das Oberverwaltungsgericht in Münster strengere Richtlinien für verkaufsoffene Sonntage beschlossen. Auch nach nunmehr fünf Monaten hat die Verwaltung bisher keinen Lösungsvorschlag für den Neusser Einzelhandel vorgelegt, obwohl der in einem harten Wettbewerb steht. "Aus Angst vor einem Gerichtsurteil keinen Vorschlag zu machen, kann keine Lösung sein", so der CDU-Parteivorsitzende Dr. Jörg [...]

Mögliches Dieselverbot bedroht Arbeitsplätze in Neuss

2016-09-16T13:47:33+00:00 16. September 2016|Tags: , , |

Die Empfehlung des Düsseldorfers Verwaltungsgerichts an die Stadt Düsseldorf, Fahrverbote für Dieselfahrzeuge auszusprechen, bedroht Arbeitsplätze in Neuss und verteuert viele Leistungen für die Bürger. „Verbote allein für einen verbesserten Umweltschutz sind der falsche Weg. Es kann nicht sein, dass man mit einem in Deutschland gekauften Fahrzeug innerhalb dessen üblicher Lebensdauer nicht überall hinfahren darf“, ärgert [...]