Bundesmittel

Planungsdesaster in der SPD-Landesregierung führt zu Stillstand beim Straßenausbau

2016-09-26T12:11:54+00:00 26. September 2016|Tags: , , |

Die Verkehrsinfrastruktur in Nordrhein-Westfalen ist in einem besorgniserregenden Zustand. Nichts demonstriert dies so sehr wie der fortwährend schlechte Zustand der Rheinbrücke in Leverkusen. Zudem haben sich seit 2012 die Staukilometer in unserem Land verdoppelt. Der Bund verteilt jetzt 1,3 Mrd. € für den Ausbau und Sanierung von Bundesfernstraßen. „Von diesem Geld fließen exakt 0 Euro [...]