Integration

Integration: NRW entlastet Neuss um rund 400.000 Euro

2018-04-11T13:59:35+00:0011. April 2018|Tags: , , , |

Das Land Nordrhein-Westfalen entlastet die Kommunen bei der Finanzierung von Integrationsmaßnahmen. Auch die Stadt Neuss wird davon profitieren, sie kann sich auf genau 395.142 Euro freuen, die aus der Landeskasse ins das Stadtsäckel fließen.   „Das Land sorgt für mehr Verbindlichkeit in der Flüchtlingsintegration. Wir ändern dazu das Teilhabe- und Integrationsgesetz und unterstützen die Kommunen“, [...]

CDU lehnt kommunales Wahlrecht für Nicht-EU-Ausländer ab

2017-03-15T15:53:26+00:0015. März 2017|Tags: , , , |

Der Antrag zur Einführung eines kommunalen Wahlrechts für Nicht-EU-Ausländer ist im Landtag Nordrhein-Westfalen gescheitert. Die Antragsteller der Regierungskoalition von SPD und Grüne sowie der Piratenpartei erreichten in der Abstimmung des Plenums nicht die für eine Änderung der Landesverfassung notwendige Zweidrittelmehrheit. Das Ergebnis bestätigt die Überzeugung der drei CDU-Landtagskandidaten für den Rhein-Kreis Neuss, Heike Troles, Dr. [...]