Energie

Plenarrede vom 26. Januar 2012

2012-01-31T14:10:38+00:00 26. Januar 2012|Tags: , |

Plenarrede vom 26. Januar  2012 zu TOP 9. Das E.ON-Ferngasnetz gehört in die öffentliche Hand (Antrag der Fraktion DIE LINKE) Sehr geehrte Frau Präsidentin! Meine sehr geehrten Damen und Herren! Ich war etwas verwundert: Ihren Antrag musste ich gleich zweimal durchlesen, nicht weil ich ihn für so gelungen hielt, sondern weil er einfach wirr und [...]

Niederaußem: CDU unterstützt Kraftwerkserneuerung in Nordrhein-Westfalen, stellt aber auch Bedingungen

2011-10-20T20:57:11+00:00 20. Oktober 2011|Tags: , |

„Die CDU-Landtagsfraktion begrüßt ausdrücklich die Ankündigung von RWE, die Planungs- und Realisierungsphase für ein hochmodernes und -effizientes Braunkohlekraftwerk am Standort Niederaußem einzuleiten.“ Das erklärt Jörg Geerlings, Abgeordneter der CDU-Landtagsfraktion aus dem Rhein-Kreis Neuss. Die Erneuerung im Kohlekraftwerkspark setze jedoch voraus, dass dadurch ein signifikanter und dauerhafter Beitrag zum Klimaschutz geleistet und die betroffenen Anwohner bestmöglich [...]

Plenarrede vom 19. Oktober 2011 zum Braunkohlekraftwerk am Standort Niederaußem

2011-10-20T20:58:39+00:00 20. Oktober 2011|Tags: , |

Nordrhein-Westfalen ist das Energieland Nummer 1! Damit das so bleibt, müssen wir uns anstrengen, um die Herausforderungen der Energiewende zu meistern; denn wir wollen auch in Zukunft einen starken Standort, der sich durch starke Wirtschaft und damit viele Arbeitsplätze auszeichnet. Wesentliche Grundlage für wirtschaftliches Handeln und für die Menschen ist die sichere und preisgünstige Versorgung [...]

Rückenwind durch Windenergie

2011-08-06T09:43:35+00:00 6. August 2011|Tags: , , , |

Rückenwind kann jeder von uns gut vertragen – ob bei der Fahrradtour durch den schönen Niederrhein oder auch symbolisch durch die Unterstützung guter Freunde und der Familie. In Form von Windkraft kann diese Form von Erneuerbarer Energie unseren Bemühungen in Sachen Umweltschutz und innovativer Stromerzeugung ebenfalls reichlich Rückenwind geben. Das hat die CDU-Fraktion des Landes [...]