Landtag

Geerlings begrüßte Schülergruppe des Marie-Curie-Gymnasiums im Landtag

2019-05-14T17:45:39+02:0014. Mai 2019|Tags: , , , , |

Der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings (CDU) konnte jetzt eine Klasse des Marie-Curie-Gymnasiums – begleitet von einer Gruppe spanischer Schüler aus Granada – im Landtag begrüßen. Zunächst stand für die Schülerinnen und Schüler eine Einführung in die Funktionsweise des Parlamentes an. In dem anschließenden Gespräch mit dem Abgeordneten Dr. Geerlings ging es unter anderem um [...]

Bauland an der Schiene: Neuss muss Chancen nutzen

2019-05-09T13:17:07+02:0010. Mai 2019|Tags: , , , , , , |

2.500 Hektar Flächenpotenzial für preiswerten Wohnungsbau hat die Landesinitiative „Bauland an der Schiene“ schon verfügbar gemacht – leider nicht in Neuss. Der Grund: Auf die Einladung des Landes erfolgte aus dem Rathaus keine Reaktion. „Wir wollen, dass die Menschen ein Zuhause haben, das sie sich leisten können und in dem sie sich wohlfühlen. Dafür brauchen [...]

Im Landtag auf den Spuren Konrad Adenauers

2019-04-18T12:51:34+02:0018. April 2019|Tags: , , , , , |

Zwei Schülern gab der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings (CDU) kürzlich die Möglichkeit, im Rahmen eines Praktikums die Arbeit im Landtag kennenzulernen. Tabea Werhahn konnte dabei auf den Spuren ihres Urgroßvaters Konrad Adenauer wandeln, der – bevor er erster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland wurde – von Oktober 1946 bis September 1949 Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion war. [...]

Vorstand des Neusser Stadtelternrat zu Besuch im Landtag

2019-04-15T16:25:53+02:0015. April 2019|Tags: , , , , |

Die beiden Vorsitzenden des Stadtelternrat Neuss, Dirk Jansen und Stefan Gollnick, wurden jetzt vom Neusser Landtagsabgeordneten Dr. Jörg Geerlings (CDU) in den Landtag eingeladen. Die beiden Vertreter des Elternrats und der Abgeordnete des Landtags nutzen die Gelegenheit, sich über Fragen rund um Neusser Schulen auszutauschen. Wichtige Themen stellten dabei beispielsweise die Inklusion und die Ortsverteilung [...]

Franz Meyers-Raum im Landtag eingeweiht

2019-04-11T14:06:08+02:0011. April 2019|Tags: , , , , , |

Der Landtag in Düsseldorf hat nun einen Franz Meyers-Raum. Im Bürobereich der CDU-Fraktion wurde ein Besprechungsraum nach dem Politiker benannt, der von 1958 bis 1966 der vierte Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen war. Meyers, der aus Mönchengladbach stammte, ist nach Karl Arnold erst der zweite Politiker, dem diese Ehre zuteilwird. An der Einweihung nahm auch Dr. Heinz-Günther [...]