Schulpolitik

SPD-Landesregierung: Ideologische Schulpolitik auf Kosten unserer Schulen

2016-09-12T12:31:27+00:00 12. September 2016|Tags: , |

Die Landesregierung lässt die Schulen in NRW und Neuss mal wieder alleine im Regen stehen. Denn nach einem Erlass des NRW-Bildungsministeriums sollen Flüchtlingskinder ohne Deutschkenntnisse in Zukunft umgehend am normalen Unterricht teilnehmen. Die sich bewährten Vorbereitungsklassen zur Erlernung der deutschen Sprache dürfen nicht mehr von den Schulen gebildet werden. „Diese Politik auf Kosten der Schulqualität, [...]