Handwerk

Schichtwechsel mit Dr. Jörg Geerlings bei Brata in Neuss

2018-07-12T13:35:02+00:0013. Juli 2018|Tags: , , , |

Der Mangel an Fachkräften, der dringend notwendige Ausbau der Infrastruktur und Engpässe bei der Verfügbarkeit von Gewerbeflächen – mit diesen Themen wurde Dr. Jörg Geerlings bei seinem Praktikum bei Brata konfrontiert. Die IHK Mittlerer Niederrhein hatte den Landtagsabgeordneten zum „Schichtwechsel“ eingeladen. Bei dieser Aktion gehen Politiker für ein Kurz-Praktikum in einen Betrieb und erfahren aus [...]

CDU-Politiker besuchten Bildungszentrum Niederrhein

2018-01-19T11:33:20+00:0019. Januar 2018|Tags: , , , , , |

Der Neusser Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings und der CDU-Jugendpolitiker Thomas Kaumanns besuchten jetzt das Bildungszentrum Niederrhein. Dort bietet die Kreishandwerkerschaft Niederrhein vielfältige Hilfen für benachteiligte Jugendliche, um ihnen eine erfolgreiche Ausbildung im Handwerk zu ermöglichen. Im Gespräch mit den beiden Geschäftsführern Wolfgang Nyssen und Christian Fertig informierten sich Geerlings und Kaumanns über die verschiedenen Programme, [...]

Sommertour: Gröhe und Geerlings besuchen Metzgermeister

2017-08-23T16:02:03+00:0023. August 2017|Tags: , , , , |

„Die Hygieneampel, das Tariftreue- und Vergabegesetz, der wirtschaftsfeindliche Landesentwicklungsplan, das überbordende Landes-Klimaschutzgesetz: Die letzte Landesregierung hat alles daran gesetzt, mittelständische Unternehmen und Handwerksbetriebe mit Bürokratie und Einschränkungen zu überziehen. Arbeitsplätze wurden so akut gefährdet“, erklärt der CDU-Parteivorsitzende und Landtagsabgeordnete Dr. Jörg Geerlings. Gemeinsam mit dem Neusser Bundestagsabgeordneten Hermann Gröhe besuchte Geerlings im Rahmen seiner Zuhörtour [...]

Bürokratie abbauen und Mittelstand stärken – Jörg Geerlings bei der Kreishandwerkerschaft

2017-05-05T18:19:33+00:005. Mai 2017|Tags: , , , , , |

Jörg Geerlings kam zu einem Arbeitstreffen im Rahmen seiner Zuhörtour mit der Kreishandwerkerschaft Niederrhein zusammen. Am Hauptsitz in Krefeld sprach er mit dem Hauptgeschäftsführer Paul Neukirchen und Kreishandwerksmeister Rolf Meuter. In dem intensiven Austausch kamen vor allem Themen rund um die überbordende Bürokratie, Ausbildung und E-Mobilität zur Sprache. „Die Handwerker wünschen sich sichtbare Zeichen beim [...]

Unser Handwerk und die duale Berufsausbildung stärken

2017-03-07T08:18:13+00:007. März 2017|Tags: , |

Bei der Lossprechung der Auszubildenden der Elektro-Innung des Rhein-Kreises Neuss habe ich die Bedeutung des Handwerks und der dualen Berufsausbildung in Deutschland hervorgehoben. Die duale Berufsausbildung ist ein Markenzeichen Made in Germany und darf nicht gefährdet werden. Unser Handwerk hat damit eine hohe Qualität, die weltweit bekannt ist. Den jungen Menschen stehen nun alle Möglichkeiten [...]