Europa

EU-Schulprogramm Nordrhein-Westfalen: Acht Neusser Schulen erhalten kostenlos Obst und Gemüse

2018-06-25T14:11:09+00:0025. Juni 2018|Tags: , , , , , , |

Zum Schuljahr 2018/2019 kommen acht Neusser Schulen in den Genuss von staatlich gefördertem Schulobst und -gemüse. Erstmals nimmt die Friedrich-von-Bodelschwingh Schule an dem Programm teil. Die Finanzierung erfolgt durch die Europäische Union und wird durch das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt. Die teilnehmenden Schulen erhalten dreimal in der Woche kostenlos Obst und Gemüse und unterstützen das Programm [...]

Marcus Optendrenk zu Gast bei der CDU in Neuss – Europapolitik im Fokus

2017-11-29T09:50:24+00:0029. November 2017|Tags: , , , |

„Brexit und der Niederrhein - Fluch oder Chance?" - unter diesem Motto stand die jüngste Veranstaltung zur Europapolitik der CDU Neuss. Gastreferent des Abends war der Viersener Landtagsabgeordnete Dr. Marcus Optendrenk. Im Rahmen der vom stellvertretenden Vorsitzenden der CDU im Stadtverband Neuss, Dr. Andreas Hamacher, moderierten Veranstaltung stellte Gastreferent Optendrenk, der seit kurzem auch Leiter [...]

EU-Kommissar Günther Oettinger zu Gast in Neuss

2017-05-08T22:16:14+00:008. Mai 2017|Tags: , , , , |

Während der Europawoche ist am Donnerstag, den 11. Mai 2017 der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger Gast in Neuss. Mit ihm sprechen wir über „Quo vadis Europa? Europa nach Brexit und Wahl in Frankreich“. „Mit Emmanuel Macron wurde ein überzeugter Europäer in das Amt des französischen Präsidenten gewählt. Unter ihm wird Frankreich dennoch einen neuen Weg [...]

Europapolitik: Datenschutz und Werbung

2014-03-14T16:08:27+00:0014. März 2014|Tags: , , , |

Wo sollte Presse- und Informationsfreiheit aufhören und Datenschutz anfangen? – Nachdem bereits Privatpersonen gesetzlich vor unangemeldetem werblichen Informationsmaterial geschützt werden und eine Zusendung vorher explizit bestätigen müssen, plant die EU das so genannte „opt-in-Verfahren“ auch auf Unternehmen auszuweiten. Welche Auswirkungen ein solches Gesetz für Business-to-Business-Kommunikation tatsächlich haben würde, könne heute noch keiner absehen, meint Anita [...]